Naturheilkunde aus Sicht des Studienleiters.



Naturheilkunde aus Sicht des Studienleiters.

In der heutigen Zeit ist es nicht einfach, Naturheilkunde richtig zu erkennen, wenn sie auch in manchen Momenten direkt vor einem ist….

Schulmedizin und Naturheilkunde Hand in Hand ist anzustreben.

 

In einer Zeit des einfachen Denkens, das sich auf rein instrumentale Intelligenz beschränkt und Behandlungen oder auch Hilfeleistungen beherrschen will, ohne ihre emotionelle Verbundenheit zu berücksichtigen, werden Aspekte der Naturheilkunde die den Geist betreffen mehr und mehr auf dem Prüfstand sein. Naturheilkunde sollte immer als eine kontemplative Sichtweise gesehen werden, um dem Menschen, der sich in fremde Hände gibt, ein Gefühl der Geborgenheit oder zumindest ein Gefühl des Verstandenwerden zu geben.

Gegen Wissenschaft ist nichts zu sagen, wohl aber gegen Wissenschaftlichkeit, die ihre Vorgehensweise auf alle Bereiche der Realität ausweichen will.

Die Naturheilkunde will zu einer Atmosphäre beitragen, in der der Geist als eigene Realität anerkannt wird, unabhängig von neurohormonellen Mechanismen  des Gehirns, die unser Leben durch die Krise als Chance kreativ umgestalten kann. Immer mehr dringt der schulmedizinische Imperialismus weiter und weiter in die Naturheilkunde vor und verformt eine der schönsten Formen der Heilkunst die nicht in der Lage sind Sinngebungen falsch wieder zu geben. Untersuchungen müssen dem Untersuchungsgegenstand angepasst sein und es gibt eben Wahrheiten oder Methoden die nicht gelehrt werden, sondern erfahren werden müssen.

Selbst komme ich aus einem sehr handwerklichen Bereich und bin bestimmt einer der größten Skeptiker wenn es um unerklärliche Heilerfolge geht, aber es ist vieles mit Verstand und Feingefühl für die Natur einfach erklärbar. Energie ist nicht einfach aufgebraucht – es hört nicht bei den Elektronen im Atom auf und die Erde ist ja auch keine Scheibe MEHR…oder?

Sehen sie einfach mal über den Tellerrand und machen sie mal praktische Versuche – klappt da was, was sie nicht geglaubt haben ?? Na dann denke ich sind sie auf dem besten Weg in ein Abenteuer DIE NATURHEILKUNDE !

Mehr davon an ihrem neuen Studienplatz –

melden sie sich noch heute an.

 

Matthias W.Becker Med.Dozent Studienleiter

Matthias W.Becker Med.Dozent Studienleiter

Studienleiter und zertifizierter Fachfortbildungsleiter